Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum

Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum Aktuelle Themen stehen hier zur Diskussion. Auch was dich sonst bewegt, kannst du im Geiztalk zur Sprache bringen.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 22.10.2021, 15:24   #851 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Etwas für Leckermäulchen


Amerikaner

Kindheitserinnerungen werden bei diesem Gebäck wach.
Früher haben wir zuerst den Zuckerguß gegessen

Zutaten:

100 g Butter
90 g Zucker
230 g Mehl
2 Eier
1 Pck. Vanillepuddingpulver
25 ml Milch
2 Tl Backpulver
Puderzucker

Butter und Zucker schaumig rühren,
Eier (Zimmertemperatur) unterrühren, Mehl, Backpulver,
Puddingpulver und Milch zu einem Teig verrühren,
mit zwei Esslöffeln Kugeln auf ein Blech geben, Abstand halten,
mit feuchten Fingern glatt streichen,
18 - 20 Minuten bei 170 Grad backen, abkühlen lassen, Milch
und Puderzucker zu einer Glasur verrühren,
Amerikaner bestreichen, trocknen lassen, anrichten, genießen


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 22.10.2021, 23:03   #852 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Liebesknochen

Zutaten:

125 ml Milch
125 ml Wasser
1 Prise Salz
75 g Butter
5 Eier
200 g Mehl
1 Pck. Vanillepuding

Milch, Wasser, Butter und Salz aufkochen, Mehl unterrühren, Eier nach und nach unterrühren,
Teig mit einem Spritzbeutel in 9 cm lange Stränge auf Backpapier geben, mit einer Schüssel Wasser
25 Minuten bei 220 Grad backen, nach 15 Minuten mit Alufolie abdecken, warm aufschneiden,
Pudding nach Packungsangabe kochen, abkühlen lassen, mit einem Spritzbeutel Pudding auf den Teilchen
verteilen, Oberteil auf den Pudding legen, anrichten, genießen.
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2021, 00:19   #853 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hier kommt der "Topfgucker" für den heutigen Tag
und lasst uns daran teilhaben, was es heute bei euch
zum Mittag- oder Abendessen gib


Das Wochende steht vor der Tür und wer möchte nicht gemütlich bei
einem heissen Tässchen Kaffee einfach einmal die Seele baumeln lassen ?

Apfel Schmand Kuchen


Selterteig:

2 Tassen Zucker
4 Tassen Mehl
1 Tasse Öl
1 Tasse Wasser mit Sprudel
4 Eier
1 Päck. Backpulver
alles mixen, auf ein Backblech geben
Äpfel schälen, vierteln und das ganze Backblech mit Äpfeln belegen
Bei 180° 10 min. backen

Schmand vorbereiten:

3 Eier trennen
Eiweiß steif schlagen
4 Becher Schmand
3 Päck. Vannillezucker
100g Zucker
und 3 Eigelb
alles mixen
Das geschlagene Eiweiß unterheben und die Masse
auf die Äpfel geben, nochmals 25 min. backen
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2021, 13:40   #854 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Leber, Kartoffelbrei, geschmorte Zwiebeln und Äpfel

Kartoffeln schälen und kochen.
Leber würzen, in Mehl wälzen und in Butter bei hoher Temperatur von beiden Seiten gut anbraten,
dann bei niedriger Temperatur durchbraten.
Zwiebeln und geschälte Äpfel schmoren, fertig gekochte Kartoffeln mit etwas Milch, Butter, Salz,
Pfeffer und Muskat stampfen.
Birnen schmecken übrigens auch super gut dazu.


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2021, 18:14   #855 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Möhren-Durcheinander

1 kg Möhren, gewürfelt
30 g Fett
250 g frischer Schweinebauch, Rippchen oder Suppenfleisch
½ l Wasser
500g Kartoffeln, gewürfelt
Petersilie, Salz, Pfeffer
2 Zwiebeln, gewürfelt
Eventuell Zucker

Gewürfeltes Fleisch mit Zwiebeln kurz im Fett anschmoren, mit Wasser auffüllen.
Nach dem Aufkochen Kartoffeln und Möhren dazugeben, gut vermischen.
Auf kleiner Flamme leise köcheln lassen, alles insgesamt 1 Stunde.
Eventuell mit einer Prise Zucker nachwürzen. Mit frischer Petersilie servieren.


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2021, 16:49   #856 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Ihr möchtet eure Kürbis-Ernte haltbar machen?
Dann könnt ihr das Fruchtgemüse einkochen! So geht’s:



Für 2 Gläser à 500 ml benötigt ihr 1 kg Kürbisfleisch und 200 ml Wasser. Achtet darauf,
dass die Einmachgefäße absolut sauber und der Glasrand sowie die Deckel unbeschädigt sind.
Ideale Behälter sind Gläser mit Bügelverschluss und Gummiring oder Gläser mit Glasdeckel,
Gummiring und Verschlussklammern.


Schneidet den Kürbis in grobe Würfel und bringt sie mit Wasser in einem Topf zum Kochen.
Nachdem der Kürbis etwa zehn Minuten gekocht hat, könnt ihr ihn pürieren und bis drei
Zentimeter unter den Rand in die vorbereiteten Gläser füllen, welche ihr dann gut verschließt.


Wenn ihr einen Einkochtopf habt, könnt ihr die Gläser bei 90 Grad Celsius etwa 30 Minuten lang einkochen.
Es geht aber auch im Backofen – diesen solltet ihr auf 180 Grad Celsius stellen.


Wie macht ihr eure Kürbisse am liebsten haltbar?
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2021, 12:19   #857 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Heute:

Kaiserschmarrn mit Puderzucker

und Pflaumenkompott

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 16:34   #858 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Königsberger Kloppse, Kartöffelchen und

Rote Beete

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 12:35   #859 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Heute:

Heringsstipp mit Pellkartöffelchen

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2021, 09:58   #860 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hallo ihr Lieben


Hier kommt der "Topfgucker" für den heutigen Tag

Lasst uns daran teilhaben, was es heute bei euch
zum Mittag- oder Abendessen gibt

Bei uns gibt es heute

Kartoffelpuffer mit selbstgemachtem Apfelkompott (Boskopäpfel)

Liebe Grüße und
Guten Appetit


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten


Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum
 

« Song of the Moment | - »
Themen-Optionen


Banner 728x90



 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1