Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum

Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum Aktuelle Themen stehen hier zur Diskussion. Auch was dich sonst bewegt, kannst du im Geiztalk zur Sprache bringen.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2021, 09:11   #841 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Süsse Sünde

Zutaten:

500 g Mascarpone
300 g Joghurt
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Becher süsse Sahne
1 Glas Sauerkirschen
100 g Mandelblättchen, fettfrei geröstete


Zubereitung:

Mascarpone mit Joghurt, Zucker und Vanillezucker verrühren.
Die geschlagene Sahne unterheben.
Abschließend die abgetropften Kirschen und die Mandelblättchen unterziehen.



Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.08.2021, 09:11   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 22.08.2021, 15:48   #842 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Für heute Nachmittag habe ich einen Zitronenkuchen gebacken!
Natürlich habe ich vorgekostet, weil der Kanten für mich etwas
ganz Besonderes ist


Zitronenkuchen

200 g Zucker
Zitronensaft einer halben Zitrone
Abrieb einer halben Zitrone
4 Eiweiß
4 Eigelb
180 g Mehl
200 g Margarine
1 Backpulver


Margarine und Zucker schaumig rühren. Dann folgen Eigelb und Zitronenabrieb.
Das mit Backpulver gemischte Mehl nach und nach unterrühren. Wenn der Teig
zu fest ist, etwas Milch hinzufügen.
Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß
unterheben und den Teig in eine gefettete Kastenform füllen.

Bei 170 Grad ca. 40 Min. backen. Nach dem Erkalten mit Zitronenglasur bestreichen.


Lecker Lecker und so schön fluffig

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2021, 17:52   #843 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Schweinefilet mit Salbeibutter und Süsskartoffelpüree

Schnell und einfach ist dieses leckere Essen auf den Teller gezaubert.

1 kg Schweinefilet, 100 g Butter, Salbeiblätter, Pfeffer, Salz, Muskatnuss,
10 Scheiben Seranoschinken, 600 g Süsskartoffeln, 100 ml Sahne

Filet in 6 Stücke schneiden, mit Pfeffer und Salz würzen, mit Salbeiblättern belegen,
mit Seranoschinken umwickeln, Butter in einer Pfanne erhitzen, Filets rundum knusprig
anbraten, in Alufolie einschlagen, in den Backofen geben, 15 Minuten bei 100 Grad
fertig garen, Süsskartoffeln schälen, würfeln, kochen, abschütten, mit Sahne, Pfeffer,
Salz und Muskat würzen stampfen, Butter erhitzen, Salbeiblätter mit Pfeffer und Salz
braten, mit Filet und Püree anrichten geniessen


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2021, 18:18   #844 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Apfelpfannkuchen

Lecker und schnell gemacht

Das Rezept:

250 g Mehl
50 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
250 ml Milch
100 ml Sprudelwasser
3 Äpfel

Mehl, Salz, Zucker, Eigelb, Milch verrühren, dann Mineralwasser dazu, verrühren.
Eiweiß steif schlagen, zur Seite stellen.
Äpfel schälen, in dünne Scheiben schneiden und unterheben.
Am Ende vorsichtig Eischnee unterheben. Drum sind sie so schön dick und fluffig


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 10:46   #845 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hallo ihr Lieben


Hier kommt der "Topfgucker" für den heutigen Tag

Lasst uns daran teilhaben, was es heute bei euch
zum Mittag- oder Abendessen gibt

Bei uns gibt es heute

Kartoffelpuffer mit selbstgemachtem Apfelkompott (Boskopäpfel)

Liebe Grüße und
Guten Appetit
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2021, 08:31   #846 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Möhren-Durcheinander

1 kg Möhren, gewürfelt
30 g Fett
250 g frischer Schweinebauch, Rippchen oder Suppenfleisch
½ l Wasser
500g Kartoffeln, gewürfelt
Petersilie, Salz, Pfeffer
2 Zwiebeln, gewürfelt
Eventuell Zucker

Gewürfeltes Fleisch mit Zwiebeln kurz im Fett anschmoren, mit Wasser auffüllen.
Nach dem Aufkochen Kartoffeln und Möhren dazugeben, gut vermischen.
Auf kleiner Flamme leise köcheln lassen, alles insgesamt 1 Stunde.
Eventuell mit einer Prise Zucker nachwürzen. Mit frischer Petersilie servieren.


Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2021, 18:24   #847 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Heute gab es

Omelette mit frischen Pfifferlingen

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2021, 10:08   #848 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
So langsam wird es doch mal Zeit für leckere Herbstkekse.
Ich liebe diese kleinen Igelchen

Rezept (ein einfaches Butterplätzchenrezept):

300 g Mehl
90 g Zucker
1 Ei
150 g Butter

Zu einem Teig verkneten und für mindestens 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Kleine Rolle formen, Portionen abschneiden,
diese jeweils zu Kugeln formen und dann an einem Ende etwas dünner "rollen".

Backzeit je nach Größe ca 10 bis 15 Minuten bei 160 Grad Umluft.

Nach dem Abkühlen in Schoki (ich nehme immer Glasur, die lässt sich schön tauchen) tunken
und mit Schokostreuseln (oder für die Punkigel mit bunten Zuckerstreuseln) bestreuen.
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2021, 00:58   #849 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Apfelpfannkuchen ( ergibt 4 Portionen )


Zutaten:

¼ l Milch (oder 1/8 l Milch und 1/8 l Mineralwasser)
125 g Mehl
1 Prise Salz
4 Eier
4 mürbe Äpfel (z.B. Boskop)
1 EL Zitronensaft
3 EL Zucker
4 EL Butter
¼ TL Zimtpulver

Zubereitung:

1.) Milch mit Mehl und Salz verrühren. Eier dazugeben und mit dem Mixer unterschlagen.
Den Teig ca. 30 Min. ruhen lassen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und die Viertel
in dünne Scheiben schneiden. Zitronensaft und 1 EL Zucker untermischen und ziehen lassen.

2.) Den Backofen auf 50° vorheizen. Nacheinander 4 Pfannkuchen backen. Dafür jeweils ½ EL Butter
in einer Pfanne zerlassen. Ein Viertel von dem Teig einfüllen und glatt streichen. Ein Viertel von den
Apfelscheibchen obenauf legen und den Pfannkuchen bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. goldbraun backen.
½ EL Butter obenauf geben, den Pfannkuchen wenden und in 1-2 Min. fertig backen. Im Backofen warm halten.

3.) Zimtpulver und restlichen Zucker mischen und je 1 Prise auf die Pfannkuchen streuen.
Mit dem übrigen Zimtzucker servieren.

Wer es exotischer mag, kann anstatt der Äpfel eine Mango nehmen. Die ist in sich süß,
so dass man auf ein Nachsüßen verzichten kann.
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2021, 17:15   #850 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hallo ihr Lieben


Hier kommt der "Topfgucker" für den heutigen Tag

Lasst uns daran teilhaben, was es heute bei euch
zum Mittag- oder Abendessen gibt


Wirsingkohlrouladen mit Hackfleischfüllung
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.10.2021, 17:15   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum
 

« Kluge Sprüche | - »
Themen-Optionen


Banner 728x90



 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1