Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum

Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum Aktuelle Themen stehen hier zur Diskussion. Auch was dich sonst bewegt, kannst du im Geiztalk zur Sprache bringen.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 05.04.2021, 15:33   #831 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hier kommt der "Topfgucker" für den heutigen Tag
und lasst uns daran teilhaben, was es heute bei euch
zum Mittag- oder Abendessen gib


Eine schmackhafte Verwertung der Ostereier Eiersalat

Ostereiersuchen macht Spaß. Hinterher stellt sich dann oft die Frage,
was man mit den ganzen Eiern anfangen soll


Eiersalat

- 6 hartgekochte Eier pellen und würfeln
- 1/2 Zwiebel gewürfelt
- 2 Gewürzgurken fein geschnitten
- 3 EL Mayo

Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Paprika Pulver edelsüß

---> Es schmeckt auch sehr lecker mit Spargelspitzen

Dazu reicht man ein Baguette

Frohe Ostern und viel Spaß beim Ausprobieren

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.04.2021, 15:33   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 17.04.2021, 01:27   #832 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hallöchen, liebe Leckermäulchen


Saftige Apfelschnitze kuscheln sich in luftigen Pfannkuchenteig
und versprechen Süßgenuss pur.


Das liest sich wirklich sehr lecker und ist auch etwas für Leckermäulchen:

Apfelpfannkuchen ( ergibt 4 Portionen )

Zutaten:

¼ l Milch (oder 1/8 l Milch und 1/8 l Mineralwasser)
125 g Mehl
1 Prise Salz
4 Eier
4 mürbe Äpfel (z.B. Boskop)
1 EL Zitronensaft
3 EL Zucker
4 EL Butter
¼ TL Zimtpulver

Zubereitung:

1.) Milch mit Mehl und Salz verrühren. Eier dazugeben und mit dem Mixer unterschlagen.
Den Teig ca. 30 Min. ruhen lassen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und die Viertel
in dünne Scheiben schneiden. Zitronensaft und 1 EL Zucker untermischen und ziehen lassen.

2.) Den Backofen auf 50° vorheizen. Nacheinander 4 Pfannkuchen backen. Dafür jeweils ½ EL Butter
in einer Pfanne zerlassen. Ein Viertel von dem Teig einfüllen und glatt streichen. Ein Viertel von den
Apfelscheibchen obenauf legen und den Pfannkuchen bei mittlerer Hitze in 2-3 Min. goldbraun backen.
½ EL Butter obenauf geben, den Pfannkuchen wenden und in 1-2 Min. fertig backen. Im Backofen warm halten.

3.) Zimtpulver und restlichen Zucker mischen und je 1 Prise auf die Pfannkuchen streuen.
Mit dem übrigen Zimtzucker servieren.

Wer es exotischer mag, kann anstatt der Äpfel eine Mango nehmen. Die ist in sich süß,
so dass man auf ein Nachsüßen verzichten kann

Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 01:21   #833 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Engel2002mg
 
Registriert seit: 26.05.2004
Beiträge: 5.051
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 33 Danke für 13 Beiträge
Hier habe ich eine Idee für kleine und große Leckermäulchen

Super snack für warme Tage

Einfach Weintrauben waschen, abtrocknen und für 2-4 Stunden ins Gefrierfach


Anschließend Zitronensaft darüber träufeln.

Fertig ist die kühle Erfrischung
und los snacken
Engel2002mg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum
 

Themen-Optionen


Banner 728x90



 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1