Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Steven und seine Gemeinde > Feedback zur Gemeinde-Homepage

Feedback zur Gemeinde-Homepage Hinweise, Anregungen und Meinungen zum Verbrauchermagazin. Alles zum Preisvergleich, Magazin und natürlich auch zur großen Geizkragen - Gemeinde.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2013, 04:07   #1 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Rotnase
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 3.720
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 44.434
Erhielt 72.880 Danke für 3.659 Beiträge

Hallo hab mal eine Frage,warum lassen sich manche Postings bei den Gewinnspielen nicht mit Teilnahme abhaken? Jemand eine Info für mich?
Rotnase ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.10.2013, 04:07   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 25.10.2013, 06:11   #2 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 98.077
Status: Abwesend
Abgegebene Danke: 4.821
Erhielt 1.925.103 Danke für 92.242 Beiträge
weil das Einstellen einer "Umfrage" nicht Pflicht ist, kann man machen, muss man aber nicht
Viele User machen es nunmal nicht.

bei einigen Unterforen ist das auch gar nicht möglich, z.B. bei Sammelthreads "AK" und "Facebook-AK"

Diese Umfrage wird allerdings auch von ganz wenigen benutzt.

Geändert von crissi5353 (25.10.2013 um 06:38 Uhr).
crissi5353 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 17:03   #3 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Rotnase
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 3.720
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 44.434
Erhielt 72.880 Danke für 3.659 Beiträge
Ok,danke für die Erklärung

LG
Rotnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2013, 09:24   #4 (permalink)
Alter Gemeindehase
 
Registriert seit: 14.09.2013
Beiträge: 201
Abgegebene Danke: 5.149
Erhielt 319 Danke für 58 Beiträge
Das mit der Umfrage ist richtig praktisch, da man für sich selbst weiß, wo man schon mitgemacht hat.
Kann man es nicht zur "Pflicht" machen, oder ist das technisch zu viel Aufwand?


LG
Derchinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2013, 13:39   #5 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Registriert seit: 15.01.2009
Beiträge: 98.077
Status: Abwesend
Abgegebene Danke: 4.821
Erhielt 1.925.103 Danke für 92.242 Beiträge
ich hatte ja schon geschrieben, das diese Umfrage anscheinend nicht besonders beliebt sind. Sie werden nochnicht mvon einer Handvoll User genutzt.
Abgesehen davon, das sowieso nicht alle Unterforen aus den verschiedensten Gründen damit ausgestattet werden können, ist es nicht sehr sinnvoll etwas zur Pflicht zu machen, das anscheinend nicht besonders attraktiv ist.

Ich erinnere mich, das diese Umfragen war längerer Zeit unbedingt gewollt waren.
Jetzt haben wir sie ( allerdings auch schon ziemlich lange) und sie werden so gut wie nie genutzt.

Mir persönlich wäre es lieber, es gäbe sie nicht, macht immerhin ein Klick mehr aus für den Ersteller. Ich den meisten Fällen also für mich.
crissi5353 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.11.2013, 13:39   #1 (permalink)
Mister Ad.
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Steven und seine Gemeinde > Feedback zur Gemeinde-Homepage
 

Themen-Optionen





 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1