Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Der Platz für diverse Themen und Fragen

Der Platz für diverse Themen und Fragen Was sonst nirgends reinpasst findet hier immer noch seinen Platz

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2003, 14:46   #1 (permalink)
Gemeindehase
 
Registriert seit: 30.06.2001
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Hallo,

weiß jemand gute secondhand-Läden in berlin, bevorzugt "normale" klamotten (weniger Hippi...), u.a. suche ich auch nach ner schönen Lederjacke.
Bislang habe ich einige gefunden (Et cetera, Falbala, Humana, Treibstoff); kann mir jemand zu denen etwas sagen (Preis, Auswahl,...)???

Ach ja, habe mal was von einem Buch-Antiquariat "Kauf´s im Kilo" gehört, weiß jemand zufällig wo das in Berlin ist???

Grüßle, fotis
fotis ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.01.2003, 14:46   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 18.01.2003, 14:51   #2 (permalink)
Uralter Gemeindehase
 
Registriert seit: 17.09.2000
Beiträge: 532
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

@fotis
meinst du vielleicht dies hier ?

Kauf's im Kilo / Antiquariat Michael Boeke S-Bahn-Bogen 140/141, Dircksenstraße, Mitte, Berlin, 10179 - Bücher zum Kilopreis

Hab dort noch nie gekauft, daher keine Erfahrung. Muss irgendwo Nähe Hacke'scher Markt sein, nicht direkt meine Gegend

Grüße http://www.geizkragen.com/forum/imag...rum_winky1.gif

[ geändert von: Fragezeichen am 18 Jan 2003 14:54 ]
Fragezeichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 21:26   #3 (permalink)
Gemeindehase
 
Registriert seit: 30.06.2001
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

ja, das müßte es sein; danke für die Adresse http://www.geizkragen.com/forum/imag...rum_bounce.gif. Ich hatte über dieses Antiquariat nur mal kurz einen Bericht gesehen...

Gruß,
fotis
fotis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2004, 18:16   #4 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 05.02.2004
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

hallo usw,

ich fürchte, das tolle kilo-antiquariat existiert nicht mehr. zumindest nicht in der dircksenstr.

Die Welt, 28.05.2002 schreibt unter http://www.baupool-online.de/pressem...elt020528b.htm :
"...Sanierung der Bögen, die größtenteils abgeschlossen ist. Wenige Meter Richtung Alexanderplatz bedauert das Michael Boeke: "In meinem alten Bogen war es richtig gemütlich." Er verkauft seit acht Jahren Bücher im Kilo und profitiert von der Laufkundschaft. Die könnte bis zum Alex weiterschlendern - doch hier wird noch umgebaut."

offensichtlich gibt es seitdem auch den standort im neuen bogen (war etwa 100 meter entfernt) leider nicht mehr. wenn jemand einen neuen standort kennt, bin auch ich für hinweise dankbar.
buch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Der Platz für diverse Themen und Fragen
 

Themen-Optionen



  Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
second hand ankauf berlin, second hand berlin ankauf, lederjacken ankauf berlin, lederjacken ankauf, leder ankauf berlin, secondhand ankauf berlin, ankauf von lederjacken, ankauf lederjacken, second hand lederjacken berlin, lederjacken berlin second hand, second hand leder berlin, lederjacken second hand berlin, kleidungsankauf berlin, leder second hand berlin, kaufs im kilo, kaufs im kilo berlin, ankauf lederjacken berlin, leder ankauf, ankauf second hand berlin, berlin second hand ankauf


 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1