Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Steven und seine Gemeinde > Das Verbraucher - Forum

Das Verbraucher - Forum In diesem Forum sollen Erfahrungen, Hinweise und Kritiken aber auch Rückrufaktionen von Produkten besprochen werden können. Alle Verbraucherinformationen finden hier ihren Platz.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2018, 14:24   #1 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Bei mir in der Arbeit soll jetzt auf LED Beleuchtung umgerüstet werden. Was mich dabei ein wenig verwundert ist, dass man das Licht mieten möchte.
Ich habe davon noch nie gehört und weiß ehrlich gesagt gar nicht wieso man das Licht mieten möchte, wo sind da die Vorteile?
Kennt jemand die Deutsche Lichtmiete, das Unternehmen soll bei uns die Umrüstung durchführen?
Wenn da jemand Erfahrungen mit dem Unternehmen und der Art der Umrüstung gemacht hat wäre ich dankbar für einen Bericht wie das Abläuft und wie lange das dauert.
Ist bei euch schon alles auf LED Technik umgerüstet?
EmmaByzon ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 12.02.2018, 14:24   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 12.02.2018, 21:56   #2 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.428
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 414
Erhielt 2.239 Danke für 727 Beiträge
Zitat:
Zitat von EmmaByzon Beitrag anzeigen
Was mich dabei ein wenig verwundert ist, dass man das Licht mieten möchte.
Kiloweise? Sorry, aber das musste sein. Licht kann nicht ver- oder gemietet werden.
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 11:29   #3 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Naja wenn man sich das Konzept aber ansieht, dann wird einem recht schnell klar, dass es sich dabei schon um eine Miete handelt.
Der Name des Unternehmens sagt ja auch schon viel aus.

Man mietet ja nicht das Licht sondern die Lichtquelle, also die Lampen und die Beleuchtung.
Strom dafür kommt dann weiterhin von Energielieferanten. Warum sollte das also nicht gehen?
Ich sehe da halt nicht wirklich Vorteile, irgendwelche muss es aber geben sonst würde man sich ja nicht für so ein Konzept entscheiden.
Ich meine das Licht ist ja dasselbe, ob man jetzt die Lampen gekauft hat oder mietet, das Ergebnis ist ja gleich.
Hauptsache es ist hell genug
EmmaByzon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2018, 21:25   #4 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.428
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 414
Erhielt 2.239 Danke für 727 Beiträge
Wenn dein Arbeitgeber auf LED-Beleuchtung umrüstet, wird sich jemand, der dafür bezahlt wird, darüber Gedanken gemacht haben. Ob nun die Umrüstung in Eigenregie oder über einen Dienstleister erfolgt und welche Vor- oder Nachteile das für den Arbeitgeber hat, wäre mir als Arbeitnehmer ehrlich gesagt ziemlich schnuppe, solange ich nicht dafür bezahlt werde, mir darüber Gedanken zu machen.
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 10:31   #5 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Stimme ich dir schon zu nur ich muss dann ja mit dem Licht leben bzw. arbeiten.
Daher will ich ja ein gutes Ergebnis haben. Ich will dann ja nicht ständig Kopfschmerzen haben oder schnell müde sein. Das alles kann passieren wenn das Licht falsch eingestellt wurde.
Ich denke auch, Arbeitgeber schauen zuerst mal auf die Kosten und dann erst ob es vielleicht Nachteile für die Arbeiter hat. Will da jetzt nichts unterstellen aber über Profit geht so schnell nichts. Da wollte ich einfach mal wissen auf was ich mich einstellen sollte und warum man da mieten muss wenn es anders auch geht.
EmmaByzon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 10:55   #6 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.428
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 414
Erhielt 2.239 Danke für 727 Beiträge
Zitat:
Zitat von EmmaByzon Beitrag anzeigen
Da wollte ich einfach mal wissen auf was ich mich einstellen sollte und warum man da mieten muss wenn es anders auch geht.
Wer außer deinem Arbeitgeber soll dir da antworten können?
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 14:13   #7 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 17.02.2018
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
ich kann dich da schon gut verstehen EmmaByzon, schließlich hat Licht auch immer einen großen Einfluss auf die Leistung, die wir in der Arbeit bringen sollen...ich bin zum Beispiel auch jemand, der nur lernen/arbeiten kann, wenn es schön hell ist, da ich sonst viel zu schnell müde und schläfrig werde...
bei dem Unternehmen, wo mein Bruder arbeitet, sind sie vor Kurzem auch erst auf LED Beleuchtung umgestiegen und ich glaube es ist dasselbe Mietmodell, das bei euch zum Tragen kommen soll...es ist halt recht praktisch, wenn jemand von Extern die ganze Umrüstung übernimmt und man sich nicht selbst darum kümmern muss.
urubu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2018, 17:34   #8 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.428
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 414
Erhielt 2.239 Danke für 727 Beiträge
Zitat:
Zitat von urubu Beitrag anzeigen
bei dem Unternehmen, wo mein Bruder arbeitet, sind sie vor Kurzem auch erst auf LED Beleuchtung umgestiegen.
Und der Bruder von der Schwester von dem Bekannten seinem Nachbarn der Schwippschwager hat sogar einen krummen Lichtstrahl gesehen.
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Steven und seine Gemeinde > Das Verbraucher - Forum
 

Themen-Optionen

Stichworte
beleuchtung, deutsche lichtmiete, erfahrungen, led, umrüsten


  Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
erfahrungen deutsche lichtmiete


 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1