Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Das Reise- und Urlaubsforum

Das Reise- und Urlaubsforum Mit wenig Geld um die Welt ... Billigflieger, Hotelbewertungen und Urlaubsgeschichten, Reisebeschreibungen und Reisetipps finden hier ihren Platz.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 29.02.2008, 11:38   #91 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Benutzerbild von Solary
 
Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 3.801
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 933 Danke für 480 Beiträge

Beitrag von barista vom 28. Feb 2008, 20:44
Zitat:
beim ADAC gibts derzeit 20% Rabatt auf DB Monatskarten:
http://www.adac.de/Mitgliedervorteile/Deutschland/Vorteile/faehren_und_zug.asp
schöner Fund... binde ich auf Seite 1 mit ein
Solary ist offline   Mit Zitat antworten


Alt 03.03.2008, 17:28   #92 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Benutzerbild von Solary
 
Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 3.801
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 933 Danke für 480 Beiträge

wieder einige Updates, worüber die Bahn blöde schweigt.

Es gibt einige E-Ticket Aktionen die nun kommen, bzw teils auch schon unüberhört vorbeigegangen sind.

Einerseits präsentiert sich die Bahn auf Touristik-Messeständen und legt dort auch Flyer mit E-Coupon Nachlässen aus,

andererseits gibt es auf www.cinestar.de derzeitig eine Gewinnspielaktion bei der wieder 5 € Nachlässe und einige andere Preise rausgehauen werden.

Hier der Link zur Aktion:
http://www.cinestar.de/de/kinos-lokal/aschersleben-cinestar/angebote-specials/sonderseiten/60-jahre/

Man benötigt Cinestar-Tickets zur Teilnahme.

Alles weitere auf Seite 57 der AGB der Bahn:
http://www.bahn.de/p/view/mdb/pv/pdf/agb/MDB46606-nvs_11.02.08.pdf

Ab 1.4. soll es auch erstmalig Portogebühren betragen, wenn man sich Tickets von der Bahn zusenden läßt, sprich nur noch die OnlineTickets sind frei ausdruckbar.
Solary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 17:53   #93 (permalink)
Ehemaliges Mitglied
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Beitrag von Solary vom 3. Mar 2008, 17:28
Zitat:
Ab 1.4. soll es auch erstmalig Portogebühren betragen, wenn man sich Tickets von der Bahn zusenden läßt, sprich nur noch die OnlineTickets sind frei ausdruckbar.
Finde ich nachvollziehbar und gut!

Fast jeder hat einen Drucker irgendwie zur Verfügung (zu Hause, Büro, Freunde, ...). Und der Versand kostet schließlich wirklich Porto und immer mal wieder Bearbeitungsstress für die DB, wenn ein Ticket bei der Post verloren/verzögert wird.

Und wer keinen Drucker hat und sich die Portopauschale sparen will, kann immer noch an den Automaten bzw. für den meisten Angeboten auch an den Schalter gehen.
schotte_739 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 17:58   #94 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Benutzerbild von Solary
 
Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 3.801
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 933 Danke für 480 Beiträge

Beitrag von bau vom 3. Mar 2008, 17:53
Zitat:
Beitrag von Solary vom 3. Mar 2008, 17:28
Zitat:
Ab 1.4. soll es auch erstmalig Portogebühren betragen, wenn man sich Tickets von der Bahn zusenden läßt, sprich nur noch die OnlineTickets sind frei ausdruckbar.
Finde ich nachvollziehbar und gut!

Fast jeder hat einen Drucker irgendwie zur Verfügung (zu Hause, Büro, Freunde, ...). Und der Versand kostet schließlich wirklich Porto und immer mal wieder Bearbeitungsstress für die DB, wenn ein Ticket bei der Post verloren/verzögert wird.

Und wer keinen Drucker hat und sich die Portopauschale sparen will, kann immer noch an den Automaten bzw. für den meisten Angeboten auch an den Schalter gehen.
mir geht´s nicht darum, dass es von der Bahn gerechtfertigt sein soll, sondern dass die Bahn doch aufmerksam machen soll, wenn sie irgendwas ändert oder Aktionen veranstaltet - das war also keine Kritik an der Bahn an sich bau . Übrigens auch die Reservierung der Sitze wird wohl angehoben, so wie ich das entnommen habe.

Ich habe Seite 1 mal wieder aktualisiert... abgelaufene Aktionen hab ich in meinen zweiten Post dieser Seite eingebaut... falls es doch nochmal irgendwann ne Kooperation geben sollte (falls es für die Bahn doch widererwartend toll lief)
Solary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 20:29   #95 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 25.05.2004
Beiträge: 6.626
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 129 Danke für 67 Beiträge

Ich habe letztens geschäftlich Tickets gebucht, 2 Personen mit Hin- und Rückfahrt und 16 Euro (!) für die Platzreservierung bezahlt, also 4 Euro pro Person und Strecke.

Ist das schon die Preiserhöhung?
Jewel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 21:36   #96 (permalink)
Gemeinde-Igelchen
 
Registriert seit: 23.09.2002
Beiträge: 1.006
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Solange die Portogebühren nicht auf Tickets erhoben werden, die man nicht ausdrucken nur zugeschickt bekommen kann (z.B. Auslandstickets), ist es ja gut.
maDDin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2008, 01:37   #97 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Registriert seit: 02.01.2002
Beiträge: 10.599
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 560 Danke für 300 Beiträge

Beitrag von Jewel vom 3. Mar 2008, 20:29
Zitat:
Ich habe letztens geschäftlich Tickets gebucht, 2 Personen mit Hin- und Rückfahrt und 16 Euro (!) für die Platzreservierung bezahlt, also 4 Euro pro Person und Strecke.

Ist das schon die Preiserhöhung?
Nö, ist schon länger so. Will man in mehr als zwei Zügen innerhalb der gleichen Verbindung reservieren, fallen sogar nochmals vier Öre an!
Josch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2008, 10:04   #98 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 25.05.2004
Beiträge: 6.626
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 129 Danke für 67 Beiträge

Beitrag von Josch vom 4. Mar 2008, 01:37
Zitat:
Beitrag von Jewel vom 3. Mar 2008, 20:29
Zitat:
Ich habe letztens geschäftlich Tickets gebucht, 2 Personen mit Hin- und Rückfahrt und 16 Euro (!) für die Platzreservierung bezahlt, also 4 Euro pro Person und Strecke.

Ist das schon die Preiserhöhung?
Nö, ist schon länger so. Will man in mehr als zwei Zügen innerhalb der gleichen Verbindung reservieren, fallen sogar nochmals vier Öre an!


Auch für Privatkunden?
Seit wann?

Habe im Dezember für meine Eltern noch 6 Euro für Hin- und Rückfahrt gezahlt...


Edit: Habe gerade eine Probebuchung durchgeführt und das sind jetzt tatsächlich 2 Euro p.P. und Strecke. Und offline dann wohl das doppelte
Jewel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2008, 13:11   #99 (permalink)
Uralter Gemeindehase
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 439
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 24 Danke für 9 Beiträge

Beitrag von Jewel vom 4. Mar 2008, 10:04
Zitat:
Beitrag von Josch vom 4. Mar 2008, 01:37
Zitat:
Beitrag von Jewel vom 3. Mar 2008, 20:29
Zitat:
Ich habe letztens geschäftlich Tickets gebucht, 2 Personen mit Hin- und Rückfahrt und 16 Euro (!) für die Platzreservierung bezahlt, also 4 Euro pro Person und Strecke.

Ist das schon die Preiserhöhung?
Nö, ist schon länger so. Will man in mehr als zwei Zügen innerhalb der gleichen Verbindung reservieren, fallen sogar nochmals vier Öre an!


Auch für Privatkunden?
Seit wann?

Habe im Dezember für meine Eltern noch 6 Euro für Hin- und Rückfahrt gezahlt...


Edit: Habe gerade eine Probebuchung durchgeführt und das sind jetzt tatsächlich 2 Euro p.P. und Strecke. Und offline dann wohl das doppelte


Vielleicht hilft das weiter...

Zitat:
Ja. Eine Sitzplatzreservierung per Handy kostet genau wie am Schalter 4,- EUR (2. Klasse) und
5,- EUR (1. Klasse) pro Fahrtrichtung für einen Zug und eine Anschlussreservierung. Buchen Sie Ihre Reservierung in Verbindung mit einem Handy-Ticket, reduzieren sich die Reservierungskosten auf 2,00 EUR (2. Klasse) und 3,00 EUR (1. Klasse). Zusätzlich zu dem Reservierungsentgelt fällt somit lediglich die Verbindungsgebühr Ihres Mobilfunkproviders für die Nutzung des WAP-Zugangs an. Erfragen Sie die aktuellen Tarife direkt bei Ihrem Mobilfunkprovider.
AMSTAFF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2008, 13:29   #100 (permalink)
Uralter Gemeindehase
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 439
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 24 Danke für 9 Beiträge

Vielleicht auch mal interessant...


Zitat:
Nur für kurze Zeit: In der 1.Klasse mit der BahnCard 2.Klasse fahren.

Reisen mit der Deutschen Bahn ist ohnehin eine der modernsten und komfortabelsten Arten der Fortbewegung. Es wird nur noch übertroffen, wenn Sie 1.Klasse reisen. Überzeugen Sie sich vom 01.03. bis zum 31.03.2008 selbst davon. In diesem Zeitraum können sie mit Ihrer BahnCard der 2.Klasse auch Fahrkarten der 1.Klasse innerhalb Deutschlands kaufen – natürlich mit den gewohnten BahnCard-Rabatten.
AMSTAFF ist offline   Mit Zitat antworten


Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Das Reise- und Urlaubsforum
 

Themen-Optionen

Stichworte
bahn, deutsche bahn, reisen, ticket

Banner 728x90

  Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
ecoupon bahn, bahn ecoupon, ecoupon deutsche bahn, bahn ecoupon code, bahn e coupon, ecoupons db, auslandstickets bahn, probebuchung bahn, ecoupon code deutsche bahn, ecoupon bahn automat, bahn ecoupon automat, ecoupon adac, handyticket probebuchung, ecoupon bahn dezember 2010, ecoupon code bahn 2010, deutsche bahn e coupon, deutsche bahn ecoupon, dbahn ecoupon, bahn ecoupons, e coupon bahn


 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1