Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Allgemeine Rechtsfragen

Allgemeine Rechtsfragen Im Rechtsforum liegt der Kern und Schwerpunkt in der allgemeinen Information über typische Rechtsfragen oder -probleme, weshalb bei konkreten Auskünften und Ratschlägen nicht der Einzelfall und seine Lösung im Vordergrund stehen soll.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2016, 19:35   #1 (permalink)
Gemeinde-Igelchen
 
Registriert seit: 13.05.2010
Beiträge: 1.069
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 12.169
Erhielt 1.862 Danke für 282 Beiträge

Hallo ich habe mal eine Frage an euch:

Ein freund von mir will das Haus seiner verstorben Vater verkaufen, hat es einen B.unternehmer angeboten. Der hat ihm daraufhin per Mail ein schriftliches Angebot über einen Betrag x vorgeschlagen. Dieser wurde dann schriftlich von meinen Freund bestätigt. Unterlagen etc wurden dann anschließend ausgetauscht und es sollte dann bei einem Notar alles fixiert werden. jetzt bekam mein Kumpel ein schreiben von dem Unternhemer das er es nun doch nicht haben will...Geht das so einfach??

Bitte schreib mir per PN danke!!
Olimad1 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.02.2016, 19:35   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 05.02.2016, 20:06   #2 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.525
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 425
Erhielt 2.318 Danke für 749 Beiträge
Der Kaufvertrag über eine Immobilie muss notariell beurkundet werden. Ohne Notar nix Vertrag
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Danke an 8848 von:
Alt 06.02.2016, 08:19   #3 (permalink)
Alter Gemeindehase
 
Registriert seit: 18.09.2010
Beiträge: 248
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 395
Erhielt 364 Danke für 85 Beiträge
Oft ist es sogar so, dass bereits Notartermin steht und dann der Käufer noch einen Rückzug macht.
Claudi85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2016, 12:04   #4 (permalink)
Gemeindehase
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 58
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 37 Danke für 11 Beiträge
Selbst eine Kaufabsichtserklärung bringt keine vorteile.

Die Kaufabsichtserklärung, die je nach Makler oder Verkäufer unterschiedlich aufgesetzt sein kann, dient dem psychologischen Effekt, das ausgesprochene Kaufangebot zu sichern. In Form einer reinen Erklärung, die Immobilie kaufen zu wollen, gehen Sie keine zwingende Vertragsbindung ein. Nur der Kaufvertrag (§ 433 BGB ), der vom Notar gestaltet wird, ist bindend. Um Ihrer schriftlichen Erklärung, eine Immobilie kaufen zu wollen, einen Vertragscharakter zu verleihen, fügen wenige Makler bzw. Verkäufer der Erklärung noch weitere, verhandelte Verpflichtungen hinzu - wie z.B. „Vereinbarung einer Entschädigung bei Rücktritt“.

Geändert von Kevin-Kettler (06.02.2016 um 12:06 Uhr).
Kevin-Kettler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 20:45   #5 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 10.12.2018
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Bist du immer noch auf der Suche nach einem Hausverkauf oder hast du es schon verkauft? Also wo befindet sich das Haus und braucht ihr immer noch Hilfe dabei? Ansonsten hoffe ich, dass ich dir dabei eine Hilfe sein kann und würde dir empfehlen Hilfe von einem Immobilienmakler zu bekommen.

Einen echt guten Immobilienmakler kannst du auch durch die Hilfe von https://web.allgrund.com/de/immobilienmakler-erzhausen bekommen und durch ihre Hilfe habe ich den Immobilienmakler Erzhausen bekommen, ich bin mir auch sicher, dass sie was für dich dabei haben werden.

Mit freundlichen Grüßen
Gojko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2019, 00:48   #6 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.525
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 425
Erhielt 2.318 Danke für 749 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gojko Beitrag anzeigen
Bist du immer noch auf der Suche nach einem Hausverkauf oder hast du es schon verkauft? Also wo befindet sich das Haus und braucht ihr immer noch Hilfe dabei? Ansonsten hoffe ich, dass ich dir dabei eine Hilfe sein kann und würde dir empfehlen Hilfe von einem Immobilienmakler zu bekommen.

Einen echt guten Immobilienmakler kannst du auch durch die Hilfe von ... bekommen und durch ihre Hilfe habe ich den ... bekommen, ich bin mir auch sicher, dass sie was für dich dabei haben werden.

Mit freundlichen Grüßen
Bescheuerte Werbetexte! Kriegst du sie geliefert oder erfindest du sie selbst? Seit wann sucht man einen Hausverkauf, wenn man ein Haus verkaufen möchte?
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 22:17   #7 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 10.12.2018
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Das Haus hast du sicherlich schon verkauft, aber falls du immer noch Hilfe benötigt, könnte ich dir dabei eine Hilfe sein. Erstens würde ich dir empfehlen einen guten Immobilienmakler in der Nähe zu finden, der dir den richtigen Wert von deinem Haus berechnen kann. Sowas habe ich auch gemacht und habe durch die Hilfe von https://www.makro-immobilien.de/was-ist-mein-haus-wert/ einen guten Immobilienmakler in Pinneberg gefunden, der mir den Wert von meinem Haus berechnet hat.

Hoffe auch, dass ich euch eine Hilfe sein kann und viel Glück dabei.

Mit freundlichen Grüßen
Gojko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 23:14   #8 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 13.09.2011
Beiträge: 3.525
Status: Im Urlaub
Abgegebene Danke: 425
Erhielt 2.318 Danke für 749 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gojko Beitrag anzeigen
Das Haus hast du sicherlich schon verkauft, aber falls du immer noch Hilfe benötigt, könnte ich dir dabei eine Hilfe sein. Erstens würde ich dir empfehlen einen guten Immobilienmakler in der Nähe zu finden, der dir den richtigen Wert von deinem Haus berechnen kann. Sowas habe ich auch gemacht und habe durch die Hilfe von Spam einen guten Immobilienmakler in Spamhausen gefunden, der mir den Wert von meinem Haus berechnet hat.

Hoffe auch, dass ich euch eine Hilfe sein kann und viel Glück dabei.

Mit freundlichen Grüßen
Ja, du hilfst uns mit deinen Spamlinks ungemein. PS: Deine Werbetexte wirken...
8848 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 07:19   #9 (permalink)
Alter Gemeindehase
 
Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 238
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 62 Danke für 42 Beiträge
Von Makro Immobililien .de unbedingt die Hände von weglassen!
Maultasche ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.03.2019, 07:19   #1 (permalink)
Mister Ad.
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Allgemeine Rechtsfragen
 

Themen-Optionen

Stichworte
hausverkauf, immobilien, spam




 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1