Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Geizforum Archiv > Archive im Geizforum > Hobbys


 
 
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2003, 06:15   #1 (permalink)
parl. Gemeinde-Sekretär(in) a.D.
 
Benutzerbild von hebby
 
Registriert seit: 29.08.2000
Ort: längste Theke der Welt
Beiträge: 2.569
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Moin,

nicht jeder Heimwerker oder Hobbygärtner hat grundsätzlich alles (Profi-)Werkzeug und/oder Maschinen, welches man doch ab und an für spezielle Arbeiten in Haus und Garten benötigt, in seinem eigenen Besitz.

In solchen Fällen kann man sich dieses bei einem Bekannten oder Nachbarn ausleihen. Für die, welche das nicht können, bleibt dann eigentlich nur die Möglichkeit sich das benötigte zu kaufen oder es bei einem Werkzeugverleih zu mieten.

Mich würde interessieren, wo ihr am günstigsten Werkzeuge oder Maschinen ausleihen könnt. In meiner Gegend kenne ich eigentlich nur [Link für registrierte Mitglieder sichtbar. ] wo dieses Möglich ist.

Viele Grüße
hebby

[ geaendert von: hebby am 5 Dez 2003 7:20 ]
hebby ist offline  
Ungelesen 05.12.2003, 06:15   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 09.12.2003, 20:49   #2 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 12.07.2003
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

In München gibts das "HEI, Haus der Eigenarbeit". Da gibt es Maschinen für Holz- und Metallverarbeitung, Nähmaschinen, auch fachkundige Anleitung. Was man tragen kann, bringt man mit und repariert es selbst, an Ort und Stelle. Bohrmaschinen und alles Mögliche kann man gegen eine Leihgebühr ausleihen. Für Mitglieder ist es billiger, aber es ist auch sonst nicht teuer. Ich kann es nur empfehlen.
Margarita
Margarita ist offline  
Alt 10.12.2003, 06:31   #3 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Pietekop
 
Registriert seit: 05.09.2002
Beiträge: 6.613
Abgegebene Danke: 117
Erhielt 684 Danke für 160 Beiträge

Also ich habe die Erfahrung gemacht, daß Hornbach nicht teuer mit dem Verleihen von Werkzeug und Maschinen ist.
Pietekop ist offline  
Alt 01.02.2004, 19:00   #4 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 01.02.2004
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

also bei uns im Ort verleiht zum Beispiel der Obst und Gartenbauverein Gartengeräte für 10 Euro am Tag (ein Schnäppchen) einfach mal fragen kostet ja nix
ecols ist offline  
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Geizforum Archiv > Archive im Geizforum > Hobbys
 
Themen-Optionen



  Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
hornbach werkzeugverleih, werkzeugverleih hornbach, hornbach ausleihen, werkzeug mieten hornbach, hornbach werkzeug mieten, werkzeugvermietung hornbach, werkzeug leihen hornbach, maschinen ausleihen, hornbach werkzeug leihen, hornbach werkzeugvermietung, hornbach ausleihe, werkzeug ausleihen hornbach, hornbach werkzeug ausleihen, hornbach geräte mieten, hornbach maschinen leihen, werkzeugverleih bei hornbach, hornbach werkzeug verleih, werkzeuge mieten hornbach, ausleihen hornbach, hornbach maschinen mieten


 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1