Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum


Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum Aktuelle Themen stehen hier zur Diskussion. Auch was dich sonst bewegt, kannst du im Geiztalk zur Sprache bringen.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 25.12.2016, 18:47   #1 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 25.11.2016
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Hallo alle miteinander!

Ich bin auf der Suche nach einem Magazin zu historischen Themen. Eines mit dem ihr vielleicht selbst schon gute Erfahrungen gemacht habt und sie auch weiterempfehlen würdet.

Mich nerven die Magazine am Kiosk schon sehr, weil sie alle immer dasselbe beinhalten: klatsch und tratsch oder irgendwelche uninteressanten Themen.

Ich möchte gerne etwas mit historischem Hintergrund, das aber auch alles Hand und Fuß hat. Also nicht Asterix und Obelix Die habe ich als Kind zu Genüge gelesen.

Bin über jeden Tipp dankbar
Martel ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.12.2016, 18:47   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 17.01.2017, 13:55   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Historische Themen ist ja ein weites Themenfeld, für was genau interessierst du dich denn da?
Ich glaube über die Steinzeit wirst du wenig Magazine finden.
Es gibt zwar immer wieder mal ein paar gute Artikeln in einigen Magazinen zu historischen Themen aber richtig viele sind das nicht.
Ich kenne nur Geo Epoche, P.M. Histroy oder das Kurier History.
Abo hab ich jetzt keines von denen, die letzten Ausgaben vom Kurier History habe ich mir aber gekauft weil es um Themen ging die mich interessierten
EmmaByzon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2017, 13:20   #3 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 25.11.2016
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Mich interessieren eigentlich viele Themen, am besten welche, die ich auch mit Museumsbesuche verknüpfen kann. Dann macht der Museumsgang nämlich gleich mehr Spaß. Über die Steinzeit hätte mich schon auch sehr interessiert, vor allem weil es im Naturhistorischen Museum viele Ausstellungen immer dazu gibt.

Um welches Thema ging es denn in der Zeitschrift, die du gekauft hast? Vielleicht gibt es dazu ja coole Ausstellungen
Martel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2017, 15:24   #4 (permalink)
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ich hab mir die letzten zwei Ausgaben des Magazins gekauft. Dieses mal hießt die Ausgabe Kurier History: Maria Theresia und hat von der Kaiserin und den Geschehnissen zu ihrer Zeit gehandelt.
Die Personen aus ihrer Umgebung würden dabei auch beleuchtet.
In der letzten Ausgabe ging es um Kaiser Franz Joseph I. und es hat von ähnlichen Themen gehandelt.
Sind wahrscheinlich auch keine spontan gewählten Personen denn letztes Jahr war der 100. Todestag von Franz Joseph I. und dieses Jahr wäre der 300 Geburtstag von Maria Theresia.
Deshalb findet man zu den Themen auch genügend Ausstellungen und Veranstaltungen.
Ich selbst war zwar noch auf keiner aber ich habe schon gehört, dass die ein oder andere Ausstellung sehr gut sein soll.
EmmaByzon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2017, 10:55   #5 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 25.11.2016
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Vielen Dank für deinen Tipp! Ich hab die Zeitschrift gegoogelt und finde sie auf den ersten Blick gar nicht schlecht. Ich nehme mal an, dass man sie auch in der Trafik kaufen kann, aber dafür war ich dann doch zu faul. Aber ich bin den einfachen Weg gegangen und habe sie mir einfach online über die Kurier Homepage bestellt
Eigentlich war ich so neugierig, dass ich die Zeitschrift gleich als E-Book runterladen wollte, aber dann wollte ich doch eine Papierversion in der Hand halten - und als Kurier Club Mitglied ists dann doch nochmal billiger. Da war die Entscheidung eh klar

Über die Ausstellungen hab ich mich auch etwas informiert. Es sind ziemlich viele Ausstellungen geplant. Vor allem, die in der Kaiserlichen Wagenburg klingt interessant. Aber leider dauert das noch etwas bis sie eröffnet werden
Aber 1-2 Monate warten hat auch noch niemanden umgebracht
Martel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2017, 16:50   #6 (permalink)
 
Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 0
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Ja wenn du in Österreich wohnst dann bekommst du es sicher am Kiosk.
Wenn du nicht dort wohnst dann ist E-Paper die bessere Möglichkeit. Finde man kann das Magazin auch nehmen um ein paar Plätze und Sehenswürdigkeiten in und um Wien besser kennenzulernen, wer mal nach Wien will sicher nicht schlecht.
Informativ ist sie, sie ist auch von einem kundigen Mann geschrieben. Georg Markus hat schon mehrere Sachbücher geschrieben und hat auch Zeitungskolumnen geschrieben.
Mir sind normale Zeitschriften auch lieben, da kann man immer was notieren oder herausnehmen wenn man es braucht. Gerade bei Modezeitschriften oder Rezepten immer super.
Im letzten Jahr waren auch schon ziemlich viele Ausstellungen und Veranstaltungen über Kaiser Franz Joseph I., dieses Jahr ist Maria Theresia dran
Muss mal schauen wer dann im nächsten Jahr kommen könnte
EmmaByzon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Kontakte & Small-Talk > Geiz-Talk: Die Plauderecke im Forum
 

Themen-Optionen

Stichworte
geschichte, historisch, magazin, zeitschrift




 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1