Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Steven und seine Gemeinde > Geiz ist Geil


Geiz ist Geil Gutscheinaktionen, Rabatte und Treueaktionen, alles wo gespart werden kann, gehört hier rein. Zugaben bei Bestellungen runden das Angebot ab.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2005, 00:20   #31 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Sweetheartx
 
Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 6.631
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 110 Danke für 63 Beiträge

man sollte wenigstens halbwegs fehlerfrei schreiben.. und auch lesen können.. weil du hast mein beitrag nicht mal gelesen

@ aqua.. schreib mir ne pm dazu und dann ist gut.. aber ich lass mich nicht von jemand anpöpeln, das muß ich mir auch nicht gefallen lassen..

so und ende für mich hier.. hab heute noch wesentlich besseres zu tun
Sweetheartx ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.09.2005, 00:20   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 21.09.2005, 07:24   #32 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von sabochen
 
Registriert seit: 07.06.2004
Beiträge: 1.807
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 45 Danke für 18 Beiträge

Jetzt misch ich mich auch mal ein.

Zum grundsätzlichen der Hilfsbereitschaft:

Ich helf hier gerne mal aus, wenn ich über eine Frage stolpere (die kommt nämlich auch mal von den "alten Hasen") und wenn ich dann beim googeln auf die Antwort stoße, poste ich eben den link.

Wo mir inzwischen die Hilfsbereitschaft ein wenig abhanden gekommen ist: wenn sich jemand für 1 Post anmeldet und eine Frage in den Raum wirft, die deutlich erkennen läßt, das derjenige schlicht zu faul zum googeln ist. Oder wenn bei Hausaufgaben 10 Minuten vor'm Hosenknopp nach ganzen Lösungen gefragt wird. Und da kommt dann ziemlich selten ein Feedback wie "Danke, hat geholfen" oder sowas.
Dann halt ich aber lieber meine Klappe (bzw laß die Finger von der Tastatur) und komme so gar nicht erst in die Verlegenheit, mir Zoff einzuhandeln.

Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel: es gab einen User, der mirmit seiner permanenten rumzickerei und unter die Gürtellinie schreiberei dermaßen auf den Zwirn ging, das ich mich dort nicht einfach mit dem Hintern draufsetzen konnte, sondern erstmal bereitwillig die andere Backe für die Klatsche gleich hingehalten hab.
Da es mir mit demjenigen aber nicht allein so ging (*winkewinke an blizzy, Du weißt, wen ich meine?!) gibt es jenen user inzwischen ja nichtmehr ... sondern sein Alter Ego (auch wenn es verleugnet wird, das es dieselbe Person sei...)

So, und nu rate ich auch mal dazu, das die Kriegsbeile mal flugs verbuddelt werden und wir in den Threads einfach wieder zum Thema zurückkehren.
Sollte sich jemand von einem Post gestört fühlen, kann man da nicht einfach mal den Rest der Forumsbeiträge lesen, ohne sofort im Karree zu hüpfen? Danach vielleicht noch die Augen schließen, ruhig bis 10 zählen und danack gucken, ob das Posting einem wirklich so quer im Magen liegt?!

Grüssli,
Sabo
sabochen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 07:50   #33 (permalink)
Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 1.466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

Beitrag von Sweetheartx vom 21. Sep 2005, 01:20
Zitat:
man sollte wenigstens halbwegs fehlerfrei schreiben..
pure Überheblichkeit!!!
DoktorW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 08:50   #34 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 1.990
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Als ich hier neu war (- noch gar net so lange her), wurde mir auch nicht auf alle Fragen sofort freundlichst geantwortet. Aber ich hab viel durchgelesen und gesehen, daß es hier fast alle eigentlich nett und hilfsbereit sind. Und so bin ich geblieben. Ich war jetzt schon in mehreren Foren und es ist nach meiner Erfahrung total normal, daß man mal von der Seite angeblafft wird. Manchmal halbwegs gerechtfertigt. Manchmal nicht. Na und. Gibt überall nette und weniger nette Mitglieder/Schreiber. Klar, jemand der ganz neu im Netz ist, wird vielleicht nach einem weniger freundlichen Posting eingeschüchert den Platz räumen. Aber wenn er sich dann mal länger in nem Forum aufhält, kriegt er doch schnell raus, wie es läuft. Übrigens ich bin erst seit Ende April "richtig" (vorher noch nie in nem Forum, kein Chat, kein Messenger - nix, da keinen eigenen Compi) im Netz.
Was mir aufgefallen ist, daß es hier oft negativ abgeht, seit es nen ganzen Haufen von Eigenwerbung-Posts gab und danach viele neue Mitglieder da waren (gab ja auch viel zu holen ). Vielleicht weils dann schwerer ist sich "kennenzulernen".
Ich bin mir jedenfalls sicher, daß auch wieder ruhige Zeiten kommen werden!!!



traurigesHerz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 09:02   #35 (permalink)
Alter Gemeindehase
 
Registriert seit: 22.06.2005
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge

Auf der Orthographie anderer herumzuhacken ist zumindest häufig ein Indikator dafür, dass einem plausible Argumente ausgegangen sind.

@Blizzy: Es gab hier im Forum den konkreten Fall, dass jemand wegen eines vermeintlichen Ref-Links massiv angegangen wurde der am Ende gar keiner war, von daher sollten wir alle falls es um Verdächtigungen geht wirklich erst nachsehen & abwägen und dann posten.

Naja, und bei der Merkbefreiung kann man tatsächlich geteilter Meinung sein. Sie ist sicherlich für Außenstehende witzig zu lesen, der Betroffene wird jedoch (egal womit er sowas nun "verdient" haben mag)"der Lächerlichkeit preisgegeben", das hat was von einem Forenpranger (rein persönliches, subjektives Empfinden). Ich bin selbst Moderatorin in einem größeren Forum und dort würde ich sowas als Mod niemals posten bzw. wenn ich einen User damit außerhalb der Witze-Ecke sehen würde dann würde der von mir was auf den Deckel bekommen und im Wiederholungsfall verwarnt werden weil ich das schon als ein wenig außerhalb der dort geltenden "Netiquette" empfinde.

Wie du in der Vergangenheit evtl. feststellen konntest kommentiere ich die "Erteilung" hier im Forum nicht im jeweiligen Thread, da sie weder in diesem Forum gegen irgendwelche Regeln verstößt, noch die Kommentierung in meinen "Kompetenzbereich" fällt.

Ich sah diesen Thread hier lediglich als Anlass anzumerken was mir als relativ neues Mitglied so aufgefallen ist und dazu gehört nun einmal für mich persönlich auch die Merkbefreiung, das war allerdings wirklich nicht als persönlicher Angriff gegen den Aussteller gemeint, falls das so 'rübergekommen sein sollte dann sorry.

Da ich hier wie die meisten anderen vermutlich auch niemanden persönlich kenne kommentiere ich lediglich das was ich lese und nicht die Personen hinter den Bildschirmen.

Beitrag von briefkastenoma vom 16. Sep 2005, 17:39
Zitat:
[...]
Klar ist der Ton einiger Antworten sowie mitunter auch sonst der Ton [...]indiskutabel
[...]
einiger, mitunter<- in dem Zusammenhang fand ich den Ausdruck "Klar" als vertretbar, da deutlich zu erkennen ist, dass Einzelfälle angesprochen werden. Derartige "Ausreißer" gibt es unbestritten hier im Forum, oberlehrerhaftes sehe ich da btw nicht, aber wir können das gern mal per PN oder in irgendeinem Chat genauer analysieren
briefkastenoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2005, 12:16   #36 (permalink)
Ehemaliges Mitglied
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 7 Beiträge

Beitrag von sabochen vom 21. Sep 2005, 08:24
Zitat:
(*winkewinke an blizzy, Du weißt, wen ich meine
Winkewinke, ich weiß es
schotte_6149 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2005, 12:23   #37 (permalink)
Ehemaliges Mitglied
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 17 Danke für 7 Beiträge

Beitrag von briefkastenoma vom 21. Sep 2005, 10:02
Zitat:
Naja, und bei der Merkbefreiung kann man tatsächlich geteilter Meinung sein. Sie ist sicherlich für Außenstehende witzig zu lesen, der Betroffene wird jedoch (egal womit er sowas nun "verdient" haben mag)"der Lächerlichkeit preisgegeben", das hat was von einem Forenpranger (rein persönliches, subjektives Empfinden).


Man kann geteilter Meinung sein: du hast deine, ich hab meine , du darft deine kundtun, ich die meine

Und wenn der "Betroffene" der Lächerlichkeit preisgegeben wird, dann hat er sich das selbst zuzuschreiben, denn mit Kettenbriefen a la 100.000 in 10 Minuten und dem massiven Posten von Ref-Links hat noch nie jemand einen IQ im zweistelligen Bereich bewiesen. Deshalb werden solche Typen auch weiterhin an den Forenpranger gestellt
schotte_6149 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2005, 11:30   #38 (permalink)
Alter Gemeindehase
 
Benutzerbild von Hathor33
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 239
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 2.636
Erhielt 646 Danke für 125 Beiträge

Hallo an alle Mitglieder, alt oder neu

aquascorpion spricht mir aus dem Herzen, da ich selber sehr neu bin und mich kaum getraut habe einen Tipp zu geben, da viele Neuen entweder den Tipp ins falsche Forum oder den Tipp gab es schon.

Bis ich mich heute endlich getraut habe einen Tipp hereinzustellen und immer noch unruhig bin das es wieder falsch ist oder ich dumm angemacht werde.

Sicherlich ist es richtig das man als alter Hase nur noch mit den Kopf schütteln kann, wenn man die X-Frage zum gleichen Thema stellt. Doch ich denke die neuen Mitglieder sind sehr unsicher, wie ich auch. Aber jedes neue Mitglied wird bestimmt nicht böse sein, wenn man es freundlich darauf hinweist was man verbessern kann oder den passenden link dazu sendet.

Lieben Gruß Hathor
Hathor33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2005, 16:23   #39 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von Sweetheartx
 
Registriert seit: 31.12.2003
Beiträge: 6.631
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 110 Danke für 63 Beiträge

Beitrag von Hathor33 vom 23. Sep 2005, 12:30
Zitat:
Hallo an alle Mitglieder, alt oder neu

aquascorpion spricht mir aus dem Herzen, da ich selber sehr neu bin und mich kaum getraut habe einen Tipp zu geben, da viele Neuen entweder den Tipp ins falsche Forum oder den Tipp gab es schon.

Bis ich mich heute endlich getraut habe einen Tipp hereinzustellen und immer noch unruhig bin das es wieder falsch ist oder ich dumm angemacht werde.

Sicherlich ist es richtig das man als alter Hase nur noch mit den Kopf schütteln kann, wenn man die X-Frage zum gleichen Thema stellt. Doch ich denke die neuen Mitglieder sind sehr unsicher, wie ich auch. Aber jedes neue Mitglied wird bestimmt nicht böse sein, wenn man es freundlich darauf hinweist was man verbessern kann oder den passenden link dazu sendet.

Lieben Gruß Hathor
huhu

wenn du schaust war alles ok
bis auf einen kleinen hinweis der fehlte
und zwar woher die info kam
weil danach wird man ja am telefon gefragt

lg
sandra
Sweetheartx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2005, 12:59   #40 (permalink)
Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 20.05.2005
Beiträge: 1.466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

wurde hier etwas gelöscht oder warum sehe ich den letzten Beitrag nicht??
DoktorW ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.09.2005, 12:59   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Steven und seine Gemeinde > Geiz ist Geil
 

Themen-Optionen



  Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
hilfsbereitschaft


 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1