Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Die Geizforum Tauschbörse > Diskussionen zur Tauschbörse, Infos und mehr

Diskussionen zur Tauschbörse, Infos und mehr Wie in alten Zeiten soll hier wieder der Tauschmarkt eröffnet werden. Nein, verkaufen kannst du hier leider nicht, jedoch tauschen, handeln oder einfach nur verschenken.

Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 22.04.2014, 08:55   #1 (permalink)
Gemeinde-Igelchen
 
Benutzerbild von luckymom
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Hallo,

ich wollte hier mal allgemein nach Eurer Meinung fragen, ob ihr Listen oder Einzelpostings besser findet?

Ich selber stöbere wahnsinnig gern durch Listen und würde mir mehr davon wünschen. Mir sind die Einzelpostings zu speziell und ich finde sie blähen die Tauschbörse unnötig auf. Für Gutscheine und solche Sachen gibt's ja eh schon Sammelthreads, damit die nicht jeder einzeln postet.

Ein weiterer Wunsch von mir wäre bei Euren Wunschlisten nicht nur die Auflistung von diversen Gutschein-Sachen, sondern wirkliche Gegenstände, die gesucht werden. Ich finde diese reinen "Gutschein-Suchlisten" gehen zu sehr in Richtung "Kauf und Verkauf" als in Richtung Tausch. Ich meine, bevor ich irgendwelche Amazon-Gutscheine verschicke, könnte ich genauso gut das Geld überweisen, aber das war ja eigentlich nie Sinn der Tauschbörse hier, oder?

Es ist nur leider mittlerweile so, dass man oft gar nicht mehr anders machen kann, wenn man von jemandem was haben möchte. Aber es wäre sicher leichter, wenn man benötigte oder gewünschte Sachen (z.B. Bücher) auflistet, denn viele von uns haben vielleicht grad das Teil da liegen und müssten nicht unbedingt mit gekauften Gutscheinen arbeiten. Ich hab ja auch nicht nur die Bücher aus meiner Tauschliste daheim, sondern noch ein paar hundert Stück, die noch nicht in der Liste stehen.

Wäre toll, wenn Ihr hier mal Eure Meinungen kundtut. Ich bin sehr gespannt auf die Ergebnisse.

Geändert von luckymom (22.04.2014 um 08:57 Uhr).
luckymom ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.2014, 08:55   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 23.04.2014, 07:59   #2 (permalink)
Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 22.04.2009
Beiträge: 1.352
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 244 Danke für 163 Beiträge
Bei Gutscheinen ist der Vorteil, dass weniger Porto oder sogar gar keines anfällt(z.B.Amazon.) Wenn jemand dafür z.B. Tankgutscheine hat, die er nicht braucht, ist das doch eine gute Möglichkeit zu tauschen. Bei Gegenständen ist halt auch das Problem des Portos und Versandrisikos.
denker13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 08:11   #3 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Benutzerbild von raggy
 
Registriert seit: 12.11.2000
Beiträge: 5.437
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 991
Erhielt 1.145 Danke für 735 Beiträge
Bezüglich der Tauschlisten bin ich da zwiespältiger Meinung.
Im Grunde sind auch mir ganze Listen lieber, weil das die Tauschbörse nicht so aufbläht und übersichtlicher ist.
Einzelbeiträge finde ich nur in Ausnahmefällen angebracht - z.B. wenn jemand gerade ein besonderes Teil sucht oder Tauschen möchte (wie eine Kaffeemaschine, ein spezielles Kleidungstück oder etwas anderes spezielles). Das würde in einer gesammelten Tausch/Suchliste doch eher untergehen.

Mit der Suche nach Gutscheinen, da stimme ich Dir komplett zu. Fast alle Gutscheine ohne Zuzahlung muss man sich erstmal kaufen oder "erarbeiten" (als Punkte für Umfragen oder so) und damit sind die für mich ähnlich wie Bargeld. Das ist also in den seltensten Fällen ein Tausch in dem Sinne, wie er hier angestrebt ist.
Außerdem gibt es ja für den Gutscheintausch separate Listen.

Im Grunde sollte die Tauschbörse ja so ungefähr folgendes abbilden:
Ich habe da gerade meinen Keller (Kleiderschrank, Küchenschrank, Bücherregal, Spielzeugkiste) aufgeräumt und da ist mir alles mögliche in die Hände gefallen, was ich nicht mehr brauchen kann. Viellecht kann es eine(r) von Euch brauchen und hat selber noch was rumliegen, das ich brauchen kann.
raggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 09:16   #4 (permalink)
Gemeinde-Igelchen
 
Benutzerbild von luckymom
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
@denker13: Beim Porto gebe ich dir schon Recht. Es ist nur oft so, dass wenn ich mir von jemandes Liste Sachen aussuche und dann NUR mit Gutscheinen dienen soll, die ich normalerweise NICHT habe, sondern bestellen muss, ist das doch eher Kauf-Verkauf. Wenn Leute untereinander die verschiedensten Gutscheine austauschen, die sie schon haben, ist das völlig ok. Was Porto und Versandrisiko betrifft, bei gegenseitig ausgetauschten Päckchen haben beide das Risiko, was sich auch wieder ausgleicht. Ich verschicke soviel per Post und es geht wirklich selten was verloren. Einmal ging ein verkauftes Buch verloren, aber da bekam die Käuferin nach kurzer Zeit die Mitteilung, dass die Filiale von Einbrechern heimgesucht wurde. Sowas kommt vor, ist aber nicht die Regel.

@raggy: Da stimme ich dir komplett zu, genauso hab ich gemeint. Ich hab ja auf meiner Suchliste auch Gutscheine aufgelistet, mit denen ich was anfangen könnte, aber die machen nicht die Hauptsache der gesuchten Sachen aus. Bei den Tauschlisten kann ich es gut verstehen, wenn jemand einzeln Sachen postet, die beispielsweise schnell weg müssen, weil es vielleicht nicht so lange gültig ist oder man ein Teil einfach vielleicht auch schneller ersetzen möchte. Ich halt es ohne meinen Kaffee auch nicht aus, also müsste da schnell Ersatz her, wenn die Maschine kaputt ist.*g*
luckymom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2014, 09:59   #5 (permalink)
Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 22.04.2009
Beiträge: 1.352
Status: Keine Angabe
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 244 Danke für 163 Beiträge
auf jeden Fall bin ich sehr froh und dankbar, dass es dieses Tauschforum hier gibt
denker13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2014, 09:11   #6 (permalink)
Insider-Team
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 2.699
Status: Anwesend
Abgegebene Danke: 1.538
Erhielt 2.759 Danke für 785 Beiträge
ich tausche gern Gutscheine, denn nicht jeder kann jede Art von Gutscheinen gebrauchen. Für den einen sind sie super zu gebrauchen, für den anderen quasi wertlos, weil kein Geschäft in der Nähe oder kein Bedarf an der Art von Artikeln. Finde nicht, dass man es Bargeld gleichsetzen kann. Wenn man Gutscheine tauscht, kauft man die nicht extra für den Tausch, sondern hat sie gewonnen, ertauscht, geschenkt bekommen etc.

Was mich tierisch nervt, ist dass manche Leute, ihren Tauschthread ohne dass sie was aktualisieren, alle paar Tage hochschieben. Es ist wohl nicht gegen die Regeln, aber den anderen gegenüber auch unfair. Nur damit der eigene Thread immer oben steht. Dann klickt man die neuen Threads durch und es gibt nichts neues, immer wieder das Gleiche. Wenn man im Tauschforum unterwegs ist, dann schaut man sich in der Regel auch ältere Threads an und nicht immer die obersten 5, also muss man nicht unbedingt den eigenen ständig hochholen. Wird auch im Suchforum oft gemacht, für jeden gesuchten Artikel ein eigener Thread und dann im 2-Tages-Takt hochholen, weil sich noch niemand gemeldet hat...
Aentschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2014, 09:59   #7 (permalink)
Gemeinde-Igelchen
 
Benutzerbild von luckymom
 
Registriert seit: 09.03.2002
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
@denker13: Stimmt, ich bin auch froh, dass es diese Tauschbörse gibt, denn ich hab auch noch nirgends so eine ähnliche gefunden.

@Aentschel: Gegen den Tausch von vorhandenen Gutscheinen ist auch nichts einzuwenden, nur wenn man welche erst fürs Tauschen kaufen muss, find ich das nicht so toll.

Aber ich gebe dir Recht in Bezug auf die Hochschieberei. Das nervt mich auch, wenn jemand dauernd hochschiebt ohne an der Liste was geändert zu haben. Ich schiebe auch nur dann, wenn ich Neues rein und/oder Altes rausgenommen habe. Beim Stöbern schau ich mir auch immer mehrere Seiten an und nicht nur die Erste. Was auch nicht so toll ist, dass manche ihre Listen nicht richtig aktualisieren und man oft Sachen anfragt, die schon lange nicht mehr da sind. Und ich meine dabei die erste Seite der Tauschliste, weil ich mich nicht durch die ganzen Antworten von den Threads klicken will. Wenn jemand irgendwo auf Seite 10 was Neues reinschreibt, soll er das auch auf der Liste auf Seite 1 ändern/hinzufügen, was viele aber nicht machen und so findet man die Sachen auch nicht.
luckymom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Die Geizforum Tauschbörse > Diskussionen zur Tauschbörse, Infos und mehr
 

Themen-Optionen





 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1