Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde   Das Magazin
 
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Computer-, Spiele- und Homepageforum


Antwort
 
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2004, 21:45   #1 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 23.01.2004
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Hallo,

Bitte helft mir!
Ich kann keine Nachrichten mehr löschen, es passiert
einfach nix, wenn ich auf "löschen" drücke. Und wenn ich Nachrichten in den Papierkorb verschieben will, schließt sich Outlook Express immer und man sagt mir, daß "MSIMN einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul directdb.dll bei 0167:7ddf672a" verursacht.

HILFE, was kann ich tun? Ich kriege gerade heute irgendwelche Wurm-Viren, die ich jetzt auch nicht löschen kann und die mir meinen Maileingang verstopfen.
Kann es was mit meinem Speicher zu tun haben? Habe ca. 4000 Mails im Posteingang, aber ich kann ja nix löschen! :-(

Bitte mailt mir an [Link für registrierte Mitglieder sichtbar. ] oder antwortet hier.
Bitte! :-(

Susanne




Susanne1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.01.2004, 21:45   #1 (permalink)
Mister Ad
Master of Verbraucherinformationen
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: in diesem Kino
 

Alt 24.01.2004, 01:02   #2 (permalink)
Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 28.06.2001
Beiträge: 1.279
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Hallo Susanne, also entweder du hast schon einen Virus bzw. Wurm oder du versuchst einfach mal ein Setup von Outlook!

Hast du denn ein Viren Programm oder woher weißt du das du Viren und Würmer zu geschickt bekommst???

Viel Glück

der Nuckel http://www.geizkragen.com/forum/imag...orum_baby2.gif http://www.geizkragen.com/forum/imag...orum_digi1.gif
Nuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2004, 01:21   #3 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 23.01.2004
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

<blockquote><font size="1">quote:</font><hr>
Nuckel schrieb am 2004-01-24 01:02 :
Hallo Susanne, also entweder du hast schon einen Virus bzw. Wurm oder du versuchst einfach mal ein Setup von Outlook!

Hast du denn ein Viren Programm oder woher weißt du das du Viren und Würmer zu geschickt bekommst???

Viel Glück

der Nuckel Sorry. Ich habe sicher keinen Virus, denn natürlich öffne ich die Mails/Anhänge erst gar nicht. Das Problem trat schon VOR dem Eintreffen der ganzen Wurm-Mails auf (sind so angebliche Security Updates von Microsoft, ganz dubios, in Massen).
Das alles macht das Nicht-Löschen-Können Problem nur umso ärgerlicher

Den Virenscanner (AntiVir) habe ich aber auch schon durchlaufen lassen zur Sicherheit, alles clean.
Ich würde betreffende Viren-Mails bzw. meine Spam aber gerne trotzdem gerne vom Server löschen, LOL.

Ich habe die Mails jetzt in einen neuen Ordner verschoben, den ich dann wieder gelöscht habe, also *das* ging. Irgendwas muß mit meinem Ordner Gelöschte Objekte nicht stimmen, denn dahin kann ich nicht löschen/verschieben. http://www.geizkragen.com/forum/imag...m_aubacke2.gif
Also, Du hast auch keine Ahnung, woran das liegen könnte? Set-Up wäre die letzte Möglichkeit, ja. Aber ich habe gerade vor 3 Wochen erst alles neu installieren lassen, schon ärgerlich.
Danke jedenfalls für die Antwort. http://www.geizkragen.com/forum/imag...gforum_shy.gif Ich hoffe, es antworten noch andere.... http://www.geizkragen.com/forum/imag...um_angely1.gif

Susanne



[ geaendert von: Susanne1975 am 24 Jan 2004 1:34 ]
Susanne1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2004, 08:48   #4 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 01.11.2002
Beiträge: 2.849
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Gegen Dein Absturzproblem hab ich leider keine Lösung parat. Aber den Papierkorb von Outlook Express kannst Du notfalls auch wie folgt löschen: schließe Outlook Express und suche mit der Windows-Suche nach der Datei "Gelöschte Objekte.dbx" und lösche diese noch im Suchergebnisfenster. Outlook Express legt diese Datei beim nächsten Programmstart wieder automatisch neu an, aber eben ohne Inhalt.
Lolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2004, 13:02   #5 (permalink)
Gemeinde-Häschen
 
Registriert seit: 23.01.2004
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Zitat:
Lolo schrieb am 2004-01-24 08:48 :
Gegen Dein Absturzproblem hab ich leider keine Lösung parat. Aber den Papierkorb von Outlook Express kannst Du notfalls auch wie folgt löschen: schließe Outlook Express und suche mit der Windows-Suche nach der Datei "Gelöschte Objekte.dbx" und lösche diese noch im Suchergebnisfenster. Outlook Express legt diese Datei beim nächsten Programmstart wieder automatisch neu an, aber eben ohne Inhalt.
Danke für den Tip, ich versuche es gleich mal.
Also der Ordner wird *sicher* wieder automatisch angelegt, ja?

LG,
Susanne
Susanne1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2004, 23:00   #6 (permalink)
Uralter Gemeinde-Igel
 
Registriert seit: 01.11.2002
Beiträge: 2.849
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Ganz sicher!
Lolo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück   Das unabhängige Verbraucherforum der Geizkragen-Gemeinde, gegründet 1998 > Das Forum für Diverses > Computer-, Spiele- und Homepageforum
 

Themen-Optionen



  Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite
kann keine mails mehr löschen, kann im outlook keine mails löschen, outlook kann nicht mehr als 4000 nachrichten löschen, kann keine emails mehr löschen, outlook kann keine mails löschen, kann keine mails löschen am pc, kann keine emails löschen outlook, warum kann ich keine mails mehr löschen?, kann keine mails in firebird löschen, thunderbird kann keine mail löschen, kann bei thunderbird keine mails mehr in papierkorb verschieben, ich kann keine emails löschen, outlook mehr als 4000 mails löschen, outlook kann keine mails mehr verschieben, kann keine mails löschen, outlook mails löschen 4000 emails, hilfe kann keine mails aus outlook löschen, mehr als 4000 nachrichten outlook, kann keine mails im outlook löschen, outlook 2003 mehr als 4000 objekte löschen


 
Powered by vBulletin® Version 3.7.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.1